Modellsportverein "AeroNautic" Bad Salzungen   -   Freiflugmodellsport

Freiflug - erlebe das Gefühl einem Vogel die Freiheit zu schenken!




Was ist überhaupt Freiflug?





... diese Videos und Bilder zeigen es!

...Freiflug ist einzigartig!

Freiflugmodellsport


Der Freiflug stand am Anfang der menschlichen Fliegekunst. Er bildete im Prinzip die Grundlage, die es dem Menschen überhaupt ermöglichte, sich erstmals in die Lüfte zu erheben! Die Freiflugmodellbauer der verschiedenen Epochen haben die Kunst der Konstruktion und des Baus eigenstabil fliegender Modelle immer weiterentwickelt. Das was heute, im Zeitalter des Fliegens, als selbstverständlichen angesehen wird, stellt jedoch für Nichtfreiflieger eine besondere Herausforderung dar. Anhand eines frei fliegenden Modells läßt sich das Prinzip des Segelflugs sehr gut ergründen.



Verbände und Institutionen des Luftsports und des Modellflugs


DAeC


Der Deutsche Aero Club ist der nationale Dachverband der Luftsportler. Ein kleiner Teil der deutschen Modellflieger ist im DAeC organisiert, unter anderem die meisten Freiflieger. Der DAeC ist Mitglied im Luftsportweltverband FAI.

Mit der bundeweiten Aktion UHU-Cup fördert der DAeC die Nachwuchsarbeit im Modellflug.

DMFV


Der Deutsche Modellfliegerverband ist inzwischen der weltweit größte Modellflugsportverband. Er vertritt die Interessen dieser Luftsportsparte in der Öffentlichkeit und leistet aktive Jugend- und Vereinsförderung. Die Entwicklung der Mitgliederzahlen des DMFV zeigt, dass positive Entwicklungen im Bereich Modellflug möglich sind, und ist ein Indiz für eine nachhaltige Strategie.

HDL


Das Haus der Luftsportjugend ist die Bildungsstätte des Luftsports in Deutschland. Es stellt Bildungsangebote rund ums Fliegen bereit - manntragend oder en miniature, und auch im Flugmodellbau. Das HDL leistet wertvolle Bildungsarbeit für die Allgemeinheit sowie Förderarbeit in den Bereichen Luftsport und Modellflug - gestützt auf das Ehrenamt.